Ein Leben in der Weltstadt Berlin mitten im Szeneviertel – dieser Traum wird mit einer Eigentumswohnung in Berlin-Neukölln wahr. Wer Wohneigentum am Puls der Zeit sucht, ist hier genau richtig und sollte sich unbedingt nach den passenden Immobilien umschauen.

Vielfältiges Leben in Neukölln

Berlin-Neukölln gilt nicht umsonst als Szene-Hochburg der Hauptstadt: Ein üppiges Angebot an Abendveranstaltungen, unzählige alternative Lebensmittelläden, viele Kleinkinos und das typische Berliner Kiezflair machen den Stadtteil zur ersten Wahl für trendige Großstädter sowie alle diejenigen, die es werden wollen. Kein anderer Stadtteil ist von einer so kreativen und kulturellen Vielfalt geprägt wie Neukölln. Hier leben Einwohner aus mehr als 160 Ländern, die sich gemeinsam ins Stadtleben einbringen.

Wer eine Eigentumswohnung in Neukölln erwirbt, erlebt den kulturell-kreativen Austausch hautnah und kann unter anderem viele internationale Restaurants mit feinen Delikatessen und geschmackvollen Snacks aus aller Welt entdecken. Nach dem Essen geht es weiter in die angesagtesten Clubs und Galerien der Stadt – und am nächsten Tag entspannt zur Arbeit: Neukölln ist schließlich nicht nur bei Künstlern und Gastronomen aus aller Welt beliebt, sondern ebenso bei Jungunternehmern. Eine florierende Start-up-Szene hat sich im Stadtteil niedergelassen und bietet moderne Arbeitsplätze für zukunftsorientierte Macher.

Die Entwicklung des Stadtteils

Neukölln hieß bis Anfang des letzten Jahrhunderts noch Rixdorf und gehört erst seit 1912 zu den Verwaltungsbezirken der Stadt Berlin. Wo früher böhmische Glaubensflüchtlinge siedelten, befindet sich heute einer der angesagtesten Stadtteile Berlins. Noch bis vor wenigen Jahren hatte insbesondere der Norden Neuköllns einen Ruf als Problembezirk. Das hat sich jedoch grundlegend gewandelt: Multikulti, ein buntes und aufregendes Nachtleben und jede Menge Kunst und Kultur prägen heute den Bereich zwischen dem Volkspark Hasenheide und der Sonnenallee. Kein Wunder, dass Neukölln insbesondere bei jungen Familien und Menschen mittleren Alters schwer im Trend liegt. Wer heute an Neukölln denkt, denkt an lebenswerte Kieze und Szenekultur pur!

Eigentumswohnung in Neukölln: Baubestand und Lage im Überblick

Neukölln punktet mit einem großen Bestand aus klassischen Berliner Altbauten. Wer eine Eigentumswohnung in Neukölln kaufen möchte, kann sich also schon jetzt auf herrliche Altbau-Elemente wie die typisch hohen Decken, verzierte Treppenhäuser und Stuckdetails freuen. Viele Gebäude wurden zudem erst vor Kurzem saniert oder modernisiert und bieten selbst anspruchsvollen Eigentümern alles, was das Herz begehrt. Ein weiterer Pluspunkt von Neukölln: Die zentrale Lage. Von hier aus sind alle wichtigen Anlaufpunkte Berlins in kürzester Zeit erreicht. Dafür sorgen neben diversen Bussen der S-Bahn-Ring, zwei U-Bahn-Linien sowie die hervorragende Autobahnanbindung via Britzer Damm oder Buschkrugallee. Die größten Naherholungsgebiete des Bezirks sind der Volkspark Hasenheide mit seinem wunderschönen alten Baumbestand sowie das unmittelbar danebenliegende Tempelhofer Feld.

Beliebte Kieze in Neukölln

Einer der beliebtesten Kieze Neuköllns ist der auch Kreuzkölln genannte Reuterkiez. Das im Norden bis zum Maybachufer reichende Areal überzeugt mit einer großen Palette an schönen Altbaugebäuden. Der Reuterkiez gehört darüber hinaus zu den am dichtesten besiedelten Altbauquartieren der Stadt.

Etwas weiter südwestlich am Columbiadamm liegt der Schillerkiez. Dieser wird insbesondere seit der Schließung des Flughafens Tempelhof unter Kreativen immer beliebter. Auch hier finden Wohnungsinteressenten eine Vielzahl an Eigentumswohnungen in schönen Altbauten.

Der Rollbergkiez bietet eine breite Kunst- und Kulturszene sowie viele internationale Restaurants und liebevoll eingerichtete Geschäfte. Zentrum des Areals rund um die Rollbergstraße ist der Körnerpark, in dem es sich bei sonnigem Wetter herrlich entspannen lässt.

Wohnwelten in Neukölln

Eigentumswohnungen in Neukölln für Selbstnutzer und Kapitelanleger

Neukölln ist bei Berlinern und Hinzuziehenden gleichermaßen beliebt. Das große Interesse wirkt sich natürlich unweigerlich auf die Nachfrage nach Wohnraum aus. Eine Eigentumswohnung in Neukölln ist zwar teurer als Wohnungen in weniger angesagten Stadtteilen Berlins. Der Käufer belohnt sich jedoch mit einem neuen Heim in einer der Top-Lagen Berlins. Für eine Vermietung sind Eigentumswohnungen in Neukölln ebenfalls hervorragend geeignet. Insbesondere modernisierter Altbestand ist bei Mietern hoch im Kurs und eignet sich langfristig als attraktive Kapitalanlage.

Übrigens: Wer mit dem Gedanken spielt, eine Eigentumswohnung in Neukölln zu erwerben, sollte damit nicht zu lange warten. Die Kaufpreise sind in den letzten Jahren gestiegen und werden voraussichtlich weiter steigen. Wer heute kauft, sichert sich die persönliche Traumwohnung in einem der trendigsten Stadtteile Berlins und wird an ihr lange Zeit Freude haben.

Auf einen Blick: Neukölln für Eigennutzer und Anleger

  • Vielfältige Kiez- und Szenekultur
  • Zentrale Lage und hervorragende Infrastruktur
  • Üppiger Altbaubestand mit vielen modernisierten Gebäuden

Die Eigentumswohnung vom professionellen Bauträger und Projektentwickler

Wer in eine Eigentumswohnung in Neukölln investiert, sollte auf Qualität achten – und die gibt es von dem Bauträger und Projektentwickler des Vertrauens. Immobilien- und Bauexperten wie die Gekko Real Estate GmbH realisieren hochwertige Wohnwelten, die mit einer Top-Ausstattung und bester Qualität überzeugen. Eine Eigentumswohnung von uns ist bestandsgerecht saniert, technisch gesehen auf dem neuesten Stand und wird Ihnen für viele Jahre Wohnfreude bescheren.

Zudem haben wir stets ein Auge für die Details: Herrliche Stuckelemente bleiben bei unseren Modernisierungsmaßnahmen genauso erhalten wie Zierelemente an den Eingangstüren und in den Treppenhäusern. Als Spezialisten für moderne Altbauten statten wir unsere Gebäude – und Ihre zukünftige Wohnung – zum Beispiel mit einer zeitgemäßen Dämmung, videogestützten Gegensprechanlagen und einem ansprechend begrünten Innenhof mitsamt Kinderspielbereich aus. Besonders attraktiv sind unsere hochwertigen Dachausbauten: Wir errichten herrliche Dachgeschosswohnungen für den gehobenen Bedarf und bringen ungeahnte Wohnqualität auf die Dächer Berlins. Die Gekko Real Estate GmbH ist Ihr Profi für schönes Wohnen in Berlin und realisiert für Sie wunderschöne Eigentumswohnungen in Berlin-Neukölln und anderen Stadtteilen.

Bei all Ihren Fragen auf der Suche nach Eigentumswohnungen in Neukölln sowie zu unseren aktuellen Objekten stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. Melden Sie sich einfach telefonisch unter der Nummer +49 30 887 742 270 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Die Gekko Real Estate GmbH, Ihr Bauträger und Projektentwickler, freut sich auf Sie!

Titelfoto: © Emma Arnold / Adobe Stock