Eine zentrale Lage, ruhige Wohnkieze und viel Grün – das verbinden Lichtenberger mit Ihrem Stadtteil. Wer auf der Suche nach schönem Wohnraum in einer familiär geprägten Umgebung ist, wird mit einer Eigentumswohnung in Lichtenberg fündig. Neben dem freundlichen Kiezflair dürfen sich angehende Eigentümer hier nicht nur auf eine angenehme Wohnlage, sondern ebenso auf jede Menge Kultur- und Freizeitevents freuen. Berlin-Lichtenberg floriert und erfreut sich wachsender Beliebtheit insbesondere bei jungen Familien und Menschen mittleren Alters.

Lichtenberg: Der Geheimtipp für alle Berliner und Neuberliner

Es müssen nicht immer Neukölln, Kreuzberg oder Friedrichshain sein! Auch abseits der Berliner Trendbezirke gibt es pulsierende Stadtteile, die viel zu bieten haben. Und zu diesen gehört in jedem Fall Lichtenberg! Eine stetig wachsende Zahl weltoffener Menschen, Jungunternehmer und Künstler entdeckt den Stadtteil für sich. Die Kultur- und Kreativszene floriert und es gilt, moderne Galerien zu besuchen, in stilvollen Restaurants zu essen und an der üppigen Auswahl an Kunst- und Freizeitveranstaltungen teilzunehmen. Hinzu kommen spannende Museen und Ausstellungen, die über die facettenreiche Geschichte Berlins – beispielsweise zur Zeit der DDR – berichten.

Die Entwicklung des Stadtteils

Der heutige Bereich zwischen Wartenberg und Karlshorst geht ursprünglich auf das Angerdorf Lichtenberg zurück. Rund um die bereits im 13. Jahrhundert errichtete Kirche am Loeperplatz befand sich das historische Zentrum. Anfang des 20. Jahrhunderts erhielt Lichtenberg das Stadtrecht und wurde einige Jahre später als Ortsteil Berlins eingemeindet. In der Zeit der Industrialisierung siedelten sich viele Unternehmen wie beispielsweise Siemens hier an: Lichtenberg wurde Arbeitsbezirk und das „Milljöh“ des bekannten Grafikers Heinrich Zille. Nach der Wende war Lichtenberg lange Zeit als Problembezirk verschrien. Das Leben im damals als Plattenbau- und Rentnerbezirk bekannten Gebiet hat sich mittlerweile jedoch grundlegend gewandelt: Insbesondere der Weitlingkiez, Alt-Hohenschönhausen und die Rummelsburger Bucht sind weltoffene, moderne und attraktive Wohnlagen.

Die Lage im Überblick

Obwohl der Bezirk nicht in der Stadtmitte liegt, werden angehende Besitzer von Eigentumswohnungen in Lichtenberg nichts vermissen. Der Stadtteil verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und Anbindung. Alle Anlaufstellen für den täglichen Bedarf wie Supermärkte oder Ärzte sind zumeist fußläufig erreichbar. Für größere Einkäufe lohnt sich ein Besuch der acht gut ausgestatteten Shopping-Zentren. Wer entspannt bummeln will, kann sich in den zahlreichen liebevoll eingerichteten Kleingeschäften in den Kiezen umschauen. Diese sind in wenigen Minuten per Fahrrad, über zwei Tramlinien, mit verschiedenen Bussen oder der S-Bahn erreicht. Wer am Wochenende einen Ausflug in das herrliche Brandenburger Umland machen will, profitiert von der hervorragenden Autobahnanbindung, die in den kommen Jahren sogar noch erweitert werden soll. Auch für Familien mit Kindern hat Lichtenberg viel zu bieten: beispielsweise eine hervorragende Auswahl an Kindergärten und Schulen, viele Naherholungsgebiete und nicht zuletzt den Tierpark Berlin.

Beliebte Kieze in Berlin-Lichtenberg

Der nach seiner Hauptstraße – der Weitlingstraße – benannte Weitlingkiez überzeugt mit einem hohen Anteil an sanierten Altbauwohnungen. Er bietet angehenden Eigentümern familienfreundliche Wohnwelten, schöne Grünflächen und eine hervorragende Infrastruktur. Der Baubestand im Weitlingkiez ist insbesondere von vielen wunderschönen Altbauhäusern aus der Gründerzeit geprägt.

Das Gebiet rund um die Rummelsburger Bucht im südwestlichen Teil Lichtenbergs ist ein mittlerweile sehr begehrtes Wohngebiet. Die Gründe dafür sind die attraktive Lage an der Spree, eine direkte Anbindung an den Bahnhof Ostkreuz und die Nähe zum Nachbarbezirk Friedrichshain. An der Rummelsburger Bucht entstehen zurzeit viele Neubauwohnungen.

Ein richtiger Geheimtipp für alle diejenigen, die auf der Suche nach einer Eigentumswohnung in Lichtenberg sind, ist der Ortsteil Alt-Hohenschönhausen. Das Gebiet punktet mit einem familienfreundlichen Flair, vielen offenen Freiflächen sowie dem schönen Orankesee. In Alt-Hohenschönhausen gibt es viele attraktive Neubauprojekte, die für die Selbstnutzung und auch für Anleger interessant sind.

Herrliche Wohnwelten in Berlin-Lichtenberg
Hochwertige Eigentumswohnungen in Lichtenberg werden von Bauträgerunternehmen wie der Gekko Real Estate GmbH realisiert.

Eigentumswohnungen in Lichtenberg für Selbstnutzer und Kapitelanleger

Als aufstrebender Bezirk mit vielen ausgezeichneten Wohnlagen und einer hervorragenden Infrastruktur ist Berlin-Lichtenberg gleichermaßen für Singles und Familien attraktiv. Die gute Anbindung an die City und ans Umland sprechen ebenso für den Stadtteil wie das facettenreiche Kulturleben. Der große Vorteil von Lichtenberg: Hier mangelt es an nichts und zugleich sind die Kauf- und Mietpreise im Vergleich zum hippen Nachbarbezirk Friedrichshain-Kreuzberg deutlich günstiger. Dadurch kann eine Eigentumswohnung in Lichtenberg eine echte Alternative zum Wohnraum im benachbarten Trendbezirk sein.

Übrigens: Wer überlegt, eine Eigentumswohnung in Lichtenberg zu kaufen, sollte nicht zu lange mit seiner Entscheidung warten. Schließlich sind die Kaufpreise in den letzten Jahren deutlich gestiegen und werden voraussichtlich weiter steigen. Wer heute kauft, sichert sich seine persönliche Traumwohnung in einem der aufstrebenden Stadtteile Berlins.

Auf einen Blick: Lichtenberg für Eigennutzer und Anleger

  • Ruhige und familienfreundliche Wohnlagen fernab des Trubels der Stadtmitte
  • Hervorragende Infrastruktur und breites Kultur- und Freizeitangebot
  • Viele attraktive Neu- und Altbauimmobilien

Die Eigentumswohnung vom professionellen Bauträger und Projektentwickler

Wer in eine Eigentumswohnung in Lichtenberg investiert, sollte auf Qualität achten – und die gibt es vom Bauträger und Projektentwickler des Vertrauens. Immobilien- und Bauexperten wie die Gekko Real Estate GmbH realisieren hochwertige Wohnwelten, die mit einer Top-Ausstattung und bester Qualität überzeugen. Eine Eigentumswohnung von uns ist bestandsgerecht saniert, technisch auf dem neuesten Stand und wird Ihnen für viele Jahre Wohnfreude bescheren.

Zudem haben wir stets ein Auge für die Details: Herrliche Stuckelemente bleiben bei unseren Modernisierungsmaßnahmen genauso erhalten wie Zierelemente an den Eingangstüren und in den Treppenhäusern. Als Spezialisten für moderne Altbauten statten wir unsere Gebäude – und Ihre zukünftige Wohnung – zum Beispiel mit einer zeitgemäßen Dämmung, videogestützten Gegensprechanlagen und einem ansprechend begrünten Innenhof mitsamt Kinderspielbereich aus. Besonders attraktiv sind unsere hochwertigen Dachausbauten: Wir errichten herrliche Dachgeschosswohnungen für den gehobenen Bedarf und bringen ungeahnte Wohnqualität auf die Dächer Berlins. Die Gekko Real Estate GmbH ist Ihr Profi für schönes Wohnen in Berlin und realisiert für Sie wunderschöne Eigentumswohnungen in Berlin-Lichtenberg und anderen Stadtteilen.

Bei all Ihren Fragen auf der Suche nach Eigentumswohnungen in Lichtenberg sowie zu unseren aktuellen Objekten stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. Melden Sie sich einfach telefonisch unter der Nummer +49 30 887 742 270 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Die Gekko Real Estate GmbH, Ihr Bauträger und Projektentwickler, freut sich auf Sie!

Titelfoto: © ebenart / Adobe Stock